Kündigungsfristen für die Kündigung von Arbeitsverhältnissen

Welche Kündigungsfristen gelten?

Die Kenntnis von der richtigen Kündigungsfrist ist sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber von großer Bedeutung. Beide Parteien haben schließlich ein Interesse daran, zu wissen, ab welchem Zeitpunkt keine gegenseitigen Verpflichtungen mehr bestehen. Zudem  können im Zweifel einzelne Tage darüber entscheiden, ob ein Anspruch des Arbeitnehmers auf Sozialleistungen besteht.

Die Ermittlung der einschlägigen Kündigungsfrist ist jedoch nicht immer einfach, da sich diese aus dem Arbeitsvertrag, aus einem Tarifvertrag oder aber aus dem Gesetz ergeben kann. 

Für Arbeitnehmer ist es allerdings hilfreich zu wissen, dass eine einzelvertragliche Vereinbarung, die eine kürzere als die gesetzlich vorgesehene oder für den Arbeitnehmer eine längere Kündigungsfrist als für den Arbeitgeber aufstellt, stets unwirksam ist. Lediglich im Rahmen eines Tarifvertrages können kürzere als die gesetzlich vorgesehenen Kündigungsfristen vereinbart werden.

Gesetzliche Kündigungsfristen

ARBEITNEHMER

Die gesetzliche Kündigungsfrist für einen Arbeitnehmer beträgt stets vier Wochen zum 15ten oder zum Ende des Kalendermonats, § 622 Abs. 1 BGB. In der Praxis üblich und zulässig sind allerdings vertragliche Regelungen, die die Kündigungsfrist des Arbeitnehmers an die des Arbeitgebers koppeln.

ARBEITGEBER

Die Kündigungsfrist des Arbeitgebers wird durch die zurückliegende Dauer des Arbeitsverhältnisses bestimmt.

Nach § 622 Abs. 2 BGB beträgt die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber, wenn das Arbeitsverhältnis für eine Dauer von

Bei Fragen oder Unklarheiten bezüglich der genauen Berechnung der für Sie einschlägigen Kündigungsfrist treten Sie gern mit linklegal – Kanzlei für Wirtschaftsprivatrecht in Kontakt.

Haben Sie Fragen zum Arbeitsrecht? Treten Sie gern in Kontakt!

>> Kontakt

linklegal- Kanzlei für Wirtschaftsprivatrecht
BERÄT, VERTRITT UND BEGLEITET
FAIR, TRANSPARENT, ENGAGIERT UND KOMPETENT

SIE HABEN FRAGEN?

linklegal freut sich auf Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme!